Fundstücke - Ernährungsberatung und mehr

Direkt zum Seiteninhalt

MS und Zucker

Ernährungsberatung und mehr
Veröffentlicht von in Krankheiten · 23 Mai 2020
Tags: MultipleSklerose
Nach ein paar Streifzügen durch das Internet habe ich einen Hinweis gefunden, nämlich das unsere Mitochondrien im Gehirn einen Knacks haben. Zu wenig Energie.
Abhilfe? Glucose - sprich Traubenzucker. Normaler Zucker wird auch gehen, auch gut verdaute Stärke aus Reis, Brot und Kartoffeln.
Passt perfekt ins Bild.



Zurück zum Seiteninhalt